Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 5

  • Underdog schrieb:



    Außer dem originalen seitlichen Kennzeichenhalter von Indian hat er auch einen aus eigener Produktion im Angebot.Und das sogar ziemlich günstig (etwas über 300 Euro all incl. schätze mal so 350 Euro?<-- hab nicht genau nachgefragt)
    Während der seitliche Kennzeichenhalter von Indian am *Kotflügel* befestigt wird, ist der aus eigener Produktion wie bei dem vom Wunderkind an der Achse befestigt.Als schönes Detail finde ich denn ausgefrästen Scout-Schriftzug ;-))
    ich habe den originalen seitlichen Kennzeichenhalter on Indian verbaut. Dieser hat mich mit Versand & Zoll 230 SFr. gekostet. Der Anbau war in 20 Minuten erledigt. Da es sich um ein Originalteil handelt passt alles auf Anhieb. Kein verlegen und umarbeiten der Kennzeichenbeleuchtung nötig. Einfach die "alte" Leuchte im EU Halter abstecken und die Leuchte der US Version anstecken.
    Satteltaschen sind damit auch stressfrei verbaubar.
  • Danke für die Information. :thumbup:
    Allerdings geb ich zu Bedenken, dass das seitliche Nummernschild auch erkennbar sein muss, wenn die Seitentaschen am bike sind. :thumbup:
    Dieser Hinweis von meinem freundlichen TÜV-Mann machte nämlich den Wunsch meines Mannes nach einem seitlichen KZH zunichte.. 8|
  • seitlichen Kennzeichenhalter

    Underdog

    Falls es jemanden interessiert und sich an seiner Scout ein seitliches Kennzeichen gönnen möchte, dem sei der freundliche Händler in Traunreut empfohlen.
    Außer dem originalen seitlichen Kennzeichenhalter von Indian hat er auch einen aus eigener Produktion im Angebot.Und das sogar ziemlich günstig (etwas über 300 Euro all incl. schätze mal so 350 Euro?<-- hab nicht genau nachgefragt)
    Während der seitliche Kennzeichenhalter von Indian am *Kotflügel* befestigt wird, ist der aus eigener Produktion wie bei dem vom Wunderkind an der Achse befestigt.Als schönes Detail finde ich denn ausgefrästen Scout-Schriftzug ;-))
    Dateien
    • IMG_5687.jpeg

      (14,57 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5688.jpeg

      (13,33 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )