Betriebstemperatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Betriebstemperatur

      Hallo Leute

      Kann mir bitte jemand erklären wie lange ich warten muss bie meine Indian Roadmaster auf Betriebstemperatur ist für die Oilkontrolle. Wie lange muss das Bike im Leerlauf laufen bis es Betriebstemperatur hat und ich Oil messen kann.


      grüsse an alle
    • Kommt auf die Gegebenheiten an!
      Lufttemperatur, wo stand die Maschine (kalte Garage) und, und, und.
      Einfach Warmfahren und dann nach Handbuchvorgabe kontrollieren, fertig.
      Natürlich kann man auch die Temperatur messen.
      Gruß Rockie


      Part of Vierzehnheilige
      Indian Roadmaster Black / 2015 / J&H
      Indian Chief Classic IndianRed / 2014 / J&H
      "Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seinen Gedanken hat als die Realität zerstören kann"
      Indianer Sprichwort
    • Mein Dealer betont immer „nicht im Leerlauf warten“ sondern warmFAHREN! Am besten nach einem (für übervorsichtige nach jedem) Ritt nachsehen.
      Liebe Grüße aus Wien!

      Gerhard.



      Bike history: BMW 650 Funduro; 1994 - 1998 - sold, BMW R1100S; 1998 - 2001 - sold, Triumph Speed Triple; 2001 - 2004 - sold, Ducati 998sFE; 2004 -, Harley Davidson CVO Street Glide; 2016 - 2017 - lemonized, BMW R nineT Urban G/S; 2018 - 2019 - sold, Indian Chieftain Limited Badlands; 2019 -
    • Mein :) sagt mir immer " Faß das nicht an, es ist von KD zu KD genug Oil drin". Das schlimmste was du deinem Motor antun kannst ist zuviel Öl. Habe jetzt 9000 KM auf der Uhr und habe noch nie den Ölstand kontrolliert.
      Gruß Chigggo 8)

      Zuviel des Guten kann wundervoll sein
      (Mae West)

      Indian Springfield dark horse, Stage 1, Mapping microns Fürth, High Flow Luffi
      Harley Softail Deluxe, AMC Auspuff, Powercommander
      Victory Vegas 8-ball

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chigggo ()

    • chigggo schrieb:

      Mein :) sagt mir immer " Faß das nicht an, es ist von KD zu KD genug Oil drin". Das schlimmste was du deinem Motor antun kannst ist zuviel Öl. Habe jetzt 9000 KM auf der Uhr und habe noch nie den Ölstand kontrolliert.
      Das hat mir auch mal einer gesagt . . .
      Wenn du wg. zu wenig Öl ein Thema hast, kann er sich bestimmt nicht mehr daran erinnern.
      Ich hatte schon 2x Ölverlust! Und hätte ich nicht kontrolliert, währe mein 111er bestimmt hinüber :(
      Indian Chief Vintage - 7/2014 | J&H | high flow Luffi | Stage 1 | Dunlop AE weil sie besser als Metzeler sind | Echtes Leder mit Fransen :thumbup:


      Fährt wieder nach Pullman City :thumbsup:

      Meine Rote heißt Yakez

      Yakez, auf deutsch "Himmel".
      Schließlich steht wohl nichts sinnbildlicher für Weite, Glückseligkeit und grenzenlose Freiheit als der Himmel ...