Kaufentscheidung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufentscheidung

      Hallo Indian Riders.
      Brauche euren Ratschlag. Bin nach über 20 Jahren wieder aufs Bike. Was soll ich euch sagen. Hätt heulen können vor Freude und Freiheitsdrang. Da ich es vorsichtig anging, hab ich mit ner Kawa Vulcan S begonnen. Ein Bildschönes Bike. Aber halt ein Einsteigerbike. Mein Lebenstraum war eigentlich ne Harley. Aber seitdem ich mich mit Indian beschäftige, ist dieser Traum Geschichte. Die Unsicherheit ist gross. Zum teil finde ich die Verkleidungen abscheulich. Was sagt der Profi ? Helft mir bitte. Ich such ein schönes Bike bis max 20.000 Euro. Also keine Chief ....
      Gibt hier einen, der mir seine Erfahrung mitteilt ? Für mich spielt auch das Zubehör ne Rolle( Sissibar) und vor allem der Klang. Meine Kawa hat mich da sehr enttäuscht. Ich möchte was vom Klang her wie ne Harley. Oder verlang ich da zu viel mit 1200 ccm ? Ich freue mich über jeden Tip
    • Hessi schrieb:

      Brauche euren Ratschlag
      Einfach anmelden, hier findest Du alle Infos von Sissibar bis Klang.
      Indian Chief Springfield / US-Map / Null Fransen / J&H = Bei den Benzinpreisen möchte ich wenigstens hören wie der Sprit verbrennt.

      Seit 1980: Z500, GPZ1100(B1), VF1100C, GTR1000, VN1500 Classic Tourer, Indian Chief Springfield.
    • .. bei mir war vieles ähnlich, könnte mich wegschmeißen, quasi... behalt doch die Kawa zum fahren mit Sozius und kaufe Dir eine Scout Bobber...... Macht irrsinnig Spaß (alleine)... wahrscheinlich hilft das nicht wirklich weiter, aber so habe ich das gemacht, nur umgekehrt von der Reihenfolge her :-)..... Ansonsten wie schon geschrieben wurde - Probefahren macht Sinn, alles tolle Mopeds finde ich
      In meinem Leben gab es viele Katastrophen, einige wenige sind sogar eingetreten. Mark Twain
    • Hey Hessi,

      Lustig hab letztes Jahr auch erst ne Vulcan S gekauft und dann bin ich auf ne Indian Scout Bobber umgestiegen nachdem so ein Idiot meinte mich übern Haufen zu fahren. Mit der Bobber kannst du nix falsch machen! Für 15000 bekommst du ein klasse Bike und bei deinem Budget ist auch noch nen Auspuff und der seitliche Kennzeichenhalter drin (+weitere Details). Ich kann nur sagen dass ich den Kauf nicht bereue
    • Modelle die in Frage kommen ausprobieren. Popometer und Grinsemund werden die Entscheidung schon erleichtern.
      Übrigens gibt’s auch Dickschiffe gebraucht, falls das im Rahmen der Vorstellungen ist.
      Mein Probefahrtvorschlag: Enfield Interceptor 650, HD Heritage/LowRider 107ci, HD RoadKing Standard 107ci, Indian Springfield, Indian Scout in der Reihenfolge.

      Alles gute Bikes, Geschmäcker und Prioritäten sind verschieden. Nachdem das Grundmodell klar ist die Variante auswählen und das gewünscht Zubehör nach und nach kaufen, wenn’s nötig ist/wird.

      Letztendlich hat man als User nur so viel Spass wie man selbst investiert,der Hersteller einbaut und zusammen mit dem Händler in der Nähe auf Dauer zulässt.

      Wähle den Händler und das Bike.

      Grüsse,
      Carlos.
      @giancarlobenzina