Batterie laden indian Chieftain

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Piet111 schrieb:

      Demolition Man schrieb:

      Sandman schrieb:

      Ich nehme auch immer das unterm Sitz hinter der Verkleidung. Mein Ladegerät gab es beim Kauf dazu. Meine Chieftain hat im Koffer keinen Stecker. Topcase hab ich ja auch nicht dran.

      Gruß Sandro
      Auch Deine Chieftain hat eine 12V Bordsteckdose im Koffer. Ein Ladkabel wie unter der Seitenverkleidung findest Du natürlich nicht.
      Alte, runde Koffer = hinten unten

      neue, eckige Koffer = unter den Stoff-Fangband in der Mitte

      Man benötigt dann natürlich ein Ladegerät mit normalen/Standard Zigarettenanzünderstecker.


      Cu,
      Sven
      Gibt es dafür Adapter? Habe es immer hinter der Verkleidung genommen
      Adapter gibts von Optimate:
      SAE <-> Auto/Bike(u.a. für Victory)
      Dateien
      mfg Ralph aus
      ----------------------
      Motorrad-Historie ab 1984:
      BMW R100RT, BMW R100GS/PD, AFRICA TWIN 750, Triumph Tiger XC,
      BMW R1150GS/ADV, INDIAN ROADMASTER 116 ... the best of the best :thumbup: